Halle96 vs. Oberlausitz Neugersdorf (5.10.14//14:00Uhr)

Alles rund um den VfL Halle 96, die Spiele, das Umfeld, die Saison.

Halle96 vs. Oberlausitz Neugersdorf (5.10.14//14:00Uhr)

Beitragvon ossstfussballer » Mi 1. Okt 2014, 07:45

Der Kampf um Platz 2.

Letzte Woche hat man noch unglücklich verloren gegen Markranstädt oder besser gesagt ein Unentschieden hätte dem Spiel besser zugesicht gestanden. Somit hat man einen unmittelbaren Gegner nur wieder Stark gemacht.

Und genau das gleiche brauchen wir jetzt auch gegen den OFC. Von mir aus können die anrennen wie sie wollen, Ballbesitz haben von 70% usw. Aber wir müssen cleverer Spielen vill sogar im eigenen Stadion Kontern. Warum nicht, Cottbus ist so jahrelang in der 1. Liga geblieben.

Was abgestellt werden sollte, ist das ganze gemäcker uff den Platz von einigen Spielern das hat mir garnicht gefallen. :gelb!:
Auch was die Verteidigung bei Standarts betrifft müssen wir zulegen. was gegen kleine teams momentan gut ausschaut ist bei vermeintlichen Spitzenteams wieder alles hinfällig.

Ein Achtungserfolg muss her gegen einen großen in der Liga endlich. Sonst brauch man garnicht erst das A wort in den Mund nehmen so einfach ist es.

Meine Uffstellung:
--------------Bienko----------------
Butzmann-Friebe-Bury-Groh
------------Neige--Wehlert-------
Schammer---Wehti---Coelho
--------------Ströhl-----------------

Zu Beginn Defensiv Ausgerichtet,
je nach Spielverlauf kann man Odevic und Cramer und Amari Einwechseln um Offeniver zu werden.

nach dem Motto um so länger die Null steht um so hippeliger werden sie ab der 70min wird spannend. Die meisten Tore fallen beim OFC in den letzten 20min. Gegen RB II und Lok gab es jeweils ein 0-0. Und das man gegen OFC auch treffen kann hat Cottbus bei ihrem 2-2 bewiesen. 6 Spiele zu 0 ist aber auch nee Hausmarke.

Beim OFC da wird es keine überraschung geben sie haben 11 Spieler die zu 96% von Beginn an ran dürfen zu jedem Spiel. Die Vorbereitung auf das Spiel dürfte entsprechen einfacher für unsere Jungs/Trainerteam ausfallen.
PS: Der OFC ist jedenfalls Vorbereitet war doch jemand beim letzten Spiel und hat uns beobachtet. Hut hab das man 6h hin und her fährt nur zum Lucken.

Freuen werde ich mich auch auf Huthi aber an den Anblick der mich erwartet werd ich mich bestimmt nicht gewöhnen.
ossstfussballer
Club Empor
 
Beiträge: 2612
Registriert: Di 4. Jan 2011, 11:01
Wohnort: Mansfelder Land

Re: Halle96 vs. Oberlausitz Neugersdorf (5.10.14//14:00Uhr)

Beitragvon kommando ebbe sand » Mi 1. Okt 2014, 09:28

@Ossi,ich bevorzuge eine von Beginn an offensiv ausgerichtete Spielweise mit hoher Laufintensität,gern auch die Rehagelsche "kontrollierte Offensive".Das kommt a) dem Profil unserer Mannschaft mehr entgegen und b) muss man, aus meiner Sicht, die reiferen Herren Stajner und Nezmar von Beginn an beschäftigen,ihnen Raum und Spaß am Spiel nehmen,sie müde Laufen.Das sind für mich die 2 entscheidenden Leute für das Spiel des FCO,daneben noch Sisler und Marrack.Auf jeden Fall ist gutes d.h. sonniges Wetter für Sonntag angesagt.Schade das RWG parallel gegen RWE spielt.Kostet uns wieder mindestens 1896 Zuschauer :lol: Aber,die Wuppertaler erscheinen und da gab es zumindest noch keine Heimniederlage lt. Herms seiner Ansage.Deshalb ganz klar :pokal: :pokal: :pokal: Und da wir ja jetzt "Kietzklub" geworden sind könnte man ja annehmen,dass die "Faultierfarm" HT... .Ach,sicher zu Viel verlangt ;-) .
kommando ebbe sand
Club Empor
 
Beiträge: 2070
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:33

Re: Halle96 vs. Oberlausitz Neugersdorf (5.10.14//14:00Uhr)

Beitragvon ossstfussballer » Mi 1. Okt 2014, 11:38

kommando ebbe sand hat geschrieben:@Ossi,ich bevorzuge eine von Beginn an offensiv ausgerichtete Spielweise mit hoher Laufintensität,gern auch die Rehagelsche "kontrollierte Offensive".Das kommt a) dem Profil unserer Mannschaft mehr entgegen und b) muss man, aus meiner Sicht, die reiferen Herren Stajner und Nezmar von Beginn an beschäftigen,ihnen Raum und Spaß am Spiel nehmen,sie müde Laufen.Das sind für mich die 2 entscheidenden Leute für das Spiel des FCO,daneben noch Sisler und Marrack.Auf jeden Fall ist gutes d.h. sonniges Wetter für Sonntag angesagt.Schade das RWG parallel gegen RWE spielt.Kostet uns wieder mindestens 1896 Zuschauer :lol: Aber,die Wuppertaler erscheinen und da gab es zumindest noch keine Heimniederlage lt. Herms seiner Ansage.Deshalb ganz klar :pokal: :pokal: :pokal: Und da wir ja jetzt "Kietzklub" geworden sind könnte man ja annehmen,dass die "Faultierfarm" HT... .Ach,sicher zu Viel verlangt ;-) .


Klar wäre das auch eine Variante. Die Gefahr sehe ich nur das dadurch für die beiden es wieder Freiräume gibt. Wo das hinführt hat man letzte Sasion gesehen unteranderem ner 4-0 klatsche. Die beiden von dir genannten müssen eng genommen werden und permanent auf die Knochen bekommen. Hat vill nix mehr mit fussball zutun aber nee spielerische Lösung unsererseits sehe ich nicht gerade.

Hier muss Erde aufgewühlt werden. Männer mit Eiern sind gefragt. In der Rolle die vorher KARAU und Selle inne hatte sehe ich momentan nur Bury
Marrack spielt im OFC System die gleiche Rolle wie Robin. Die des Edeljokers.

Aber vill braucht man nur eh paar Wuppertaler und schon klappts. Freuen würde es mich.
ossstfussballer
Club Empor
 
Beiträge: 2612
Registriert: Di 4. Jan 2011, 11:01
Wohnort: Mansfelder Land

Re: Halle96 vs. Oberlausitz Neugersdorf (5.10.14//14:00Uhr)

Beitragvon kommando ebbe sand » Mi 1. Okt 2014, 12:04

@Osssi,beide von Dir Genannte sind beim letzten Auftritt im Dreiländereck und in weiteren Spielen gegen den FCO noch dabei gewesen.Hammer da jewonnen oder zuminnest nen Punkt jeholt?Ich kann mich nicht dran erinnern.Und der "Edeljoker" ist Georg,zumindest derzeit bei uns.Der von Dir dbzgl. Genannte übt sich in dieser Rolle gerade in der sächsischen Metropolregion Eberschbach-Oppach-Neugerschdorf ;-) .
kommando ebbe sand
Club Empor
 
Beiträge: 2070
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:33

Re: Halle96 vs. Oberlausitz Neugersdorf (5.10.14//14:00Uhr)

Beitragvon ossstfussballer » Mi 1. Okt 2014, 12:39

Mensch Ebbe ich weiß jetzt nicht ob das nee Antwort sein sollte von dir.

Bzg. Karau und Selle. War das nur auf die Mentalität bezogen nicht auf das Spielerische.
Warum ich Ströhl zuerst will ist einfach zu sagen er scheint mir im antritt schneller zu sein als Amari dieser ist mir auch noch zu Ball fixiert.

Mir fällt bis heut nicht ein warum gerade er die elfer zurecht legt als Neuling.
ossstfussballer
Club Empor
 
Beiträge: 2612
Registriert: Di 4. Jan 2011, 11:01
Wohnort: Mansfelder Land

Re: Halle96 vs. Oberlausitz Neugersdorf (5.10.14//14:00Uhr)

Beitragvon kommando ebbe sand » Do 2. Okt 2014, 23:58

Netter Gesichtsbucheintrag zum Thema R.H..Genau,wird begrüßt wie jeder andere Gastspieler,wird aber an die Anderen nicht rankommen.Bin gespannt was an Aberglaube überwiegt.Unsere letzten Heimspiele waren ja von Regen begleitet,Sonntag soll es trocken bleiben.Aber dafür,96 in der Barca-Garnitur :pokal: :pokal: :pokal:
kommando ebbe sand
Club Empor
 
Beiträge: 2070
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:33

Re: Halle96 vs. Oberlausitz Neugersdorf (5.10.14//14:00Uhr)

Beitragvon DuXter » So 5. Okt 2014, 10:51

Die Randsachsen machen wir auch ohne Regen nass!!!
Es gilt immerhin eine Heimserie aufrecht zu erhalten - ganz egal wer da anreist.

...bin dann so in ner knappen Stunde zum Warm Up in der Sportbar :prost:
9. 11. 1996 - VfL Halle 96 vs. Dresdner SC 3:1 ...und die Leidenschaft begann!

Vodka-Freunde Leipzig

Leipzig ist BLAU-ROT !!!
Benutzeravatar
DuXter
Club Empor
 
Beiträge: 2720
Registriert: So 5. Aug 2007, 19:26
Wohnort: Leipzig, Connewitz

Re: Halle96 vs. Oberlausitz Neugersdorf (5.10.14//14:00Uhr)

Beitragvon kommando ebbe sand » Mo 6. Okt 2014, 11:25

Schön,dass die Offensivvariante so gut aufgegangen ist.Geschätzte 250 sahen so ein richtig gutes Spiel.Hat sicher auch Heiko Scholz mächtig gewaltigt beeindruckt und Das zu Recht :pokal:
kommando ebbe sand
Club Empor
 
Beiträge: 2070
Registriert: Fr 23. Apr 2010, 08:33

Re: Halle96 vs. Oberlausitz Neugersdorf (5.10.14//14:00Uhr)

Beitragvon mari » Mo 6. Okt 2014, 11:37

Scheint ein feines Söiel gewesen zu sein ,wo mann mal unsere qulität zeigen konnte ,hoffe das das Spiel selbstvertrauen gibt für die weiteren Aufgaben und vileicht aber nur vieleicht is dann ja auch nen Platz unter den ersten 3 möglich am Ende der Saison :wikinger:
Bier vom Fass beim VFL
Schleswig ist blaurot
SufftrasSchleswig
Nürnberg ist blaurot
SufftrasNürnberg
Hamburg ist blaurot
Sufftras Hamburg
Benutzeravatar
mari
Club Empor
 
Beiträge: 3954
Registriert: Mo 11. Feb 2008, 11:52
Wohnort: Irgendwo zwischen Nord und Südpol

Re: Halle96 vs. Oberlausitz Neugersdorf (5.10.14//14:00Uhr)

Beitragvon ossstfussballer » Mo 6. Okt 2014, 13:33

Ja Ebbe da muss ich dir recht geben. Das Spiel war schön anzusehen von den Jungs. Das hab ich so selber gegen die Band nicht erwartet.

Ob es ein Knackpunkt war in der Mannschaft werden die nächsten Spiele entscheiden.
ossstfussballer
Club Empor
 
Beiträge: 2612
Registriert: Di 4. Jan 2011, 11:01
Wohnort: Mansfelder Land

Nächste

Zurück zu Der VfL Halle 96

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron