21.09.2008 - B-Jugend: SV Rot-Weiß Weißenfels -VfL Halle 1:3

Alles über die Nachwuchsteams des VfL Halle 96: Spielberichte, Diskussionen und Co.

21.09.2008 - B-Jugend: SV Rot-Weiß Weißenfels -VfL Halle 1:3

Beitragvon VFLer » So 5. Okt 2008, 18:31

Sonntag 21.09.08, SV Rot-Weiß Weißenfels- VfL Halle 1:3

Am 4. Spieltag dieser Saison reisten wir zum SV Rot Weiß Weißenfels.
Dort angekommen gab es erst einmal die erste nicht so erfreuliche Nachricht für uns, sie hieß das wir auf Kunstrasen spielen würden, aber dies sollte uns dennoch nicht aufhalten auch aus Weißenfels erneut 3 Punkte mit nach Halle zu nehmen.

Obwohl die Gastgeber in den ersten 15 Minuten das über weite Strecken bessere Team waren, was man allerdings darauf zurückführen kann das wir den Platz zunächst kennenlernen mussten, erzielten wir nach einem direkt verwandelten Freistoß von Mathias Allert in der 18. Minute das 0:1.Die Führung war zu diesem Zeutpunkt mehr als glücklich, da die Gastgeber in der Anfangsphase viel Druck auf uns ausübten und auch einige Chancen sich herausspielten.Auch nach dem 0:1 spielten die Gastgeber weiter guten Fussball und hatten bis zur Pause auch noch den ein oder anderen guten Angriff dabei, welche aber nicht den Weg in unser Tor fanden, und somit ging es mit einem Stand von 0:1 in die Pause.

Die Mannschaft wusste was jetzt zu tun war, am besten gleich nach der Pause das 0:2 nachlegen, aber wichtiger war es jetzt wieder auf den Platz zurück zukehren, und den Start nicht so verschlafen wie in Halbzeit 1.
Aber leider war es so das wir total neben uns standen zu Beginn der 2. Halbzeit und so entwickelten sich erneut gute Chancen für die Weißenfelser.Als Mathias Allert allerdings dann in der 53. Minute zur Ecke schritt, den Ball platziert in die Mitte brachte und Christian Thee zum 0:2 einnickte kam wieder etwas mehr Ruhe in unser Spiel.Nur 3 Minuten später verwandelte Steve Henze nach einer sehr schönen Kombination im Mittelfeld und einem schönen abschließendem Pass von Rico Dehler zum 0:3.Danach gab es auf beiden Seiten noch edliche Chancen auf den einen oder anderen Treffer, aber der Schlusstreffer gelang noch einem Weißenfelser in der Nachspielzeit verwandelte er zum 1:3 endstand per Elfmeter.

Aufstellung:
Göth - Kremmer, Bork, Hirsekorn - Thee, Folter (74. Martinowski), Dehler, Henze (60. Beck), Gänsler - Allert - Wernicke (77. Wolf)

-Liebezeit

Tore:
0:1 Allert
0:2 Thee
0:3 Henze

Gelb:
Martinowski
Das geht über eure Vorstellungskraft, der VfL hat ne Bombenmannschaft!
Benutzeravatar
VFLer
1. Männer
 
Beiträge: 224
Registriert: Mo 22. Sep 2008, 16:20
Wohnort: Halle

Zurück zu Der Nachwuchs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron